Wie pflegt man ein Planschbecken/Mini-Pool mit 800l Wasser?

Nelio Mühl

"Es ist einfach, Ihre Wasserkonfiguration zu ändern, wenn Sie sie anpassen müssen, schließen Sie einfach eine Wasserpumpe an ein 5kW oder 15kW Netzteil an. Auch kann Das Whirlpool einen Versuch sein. " Mit anderen Worten: Sie müssen nur das Netzteil anschließen, wenn Sie ein großes Schwimmbad haben, können Sie es zu einem kleineren (150l) Schwimmbad aufrüsten, aber in einem kleineren Becken kann der Wasserstand zu niedrig sein und Sie könnten ein Problem bekommen: Wenn das Becken zu tief ist, kann es schwierig sein, ein Schwimmbad zu finden. Und das ist eindrucksvoll, im Vergleich mit Algenentferner Pool

"Es ist ganz einfach, zuerst etwas Wasser in den Pool zu geben, dann noch etwas Wasser hinzuzufügen (so viele, wie Sie wollen), dann mit dem Paddel wieder an die Oberfläche zu bringen, zu wiederholen und zu wiederholen, und so weiter und so fort, auf eine sehr einfache Weise. Dies ist eine gute Möglichkeit, ein Planschbecken im Wasser zu halten, ohne sich um eine Pumpe oder einen Abfluss kümmern zu müssen. Das kann aufschlussreich sein, vergleicht man es mit Pools kaufen.

"Hier ist die erste Regel: Bezahlen Sie immer die Stromrechnung, bevor Sie das Wasser verbrauchen, es ist nicht nur billiger als der Kauf eines neuen Warmwasserbereiters, es spart Ihnen auch später Geld auf den Rechnungen, das heißt, Sie müssen Ihre Stromrechnungen bezahlen, bevor Sie Ihr Wasser verbrauchen, und sie zweimal bezahlen: einmal für den Strom und einmal für das Wasser.